Aktuellste Nachrichten

Organsation Hutzelfeuer 2018

Hutzelfeuer 2018

Der schöne alte Brauch des Hutzelfeuers am Sonntag nach Fastnacht, dem „Hutzelsonntag“ zur Vertreibung der Winterdämonen und zum Anlocken der Frühlingsboten, ist es Wert, erhalten zu werden. Auch das gemeinschaftliche Erlebnis des Sammelns von Brennbarem durch die Dorfjugend hat Tradition. Es gilt aber, aus Gründen des alle angehenden Umwelt- und Naturschutzes, auch einige Regeln zu beachten.   Hier lesen Sie alle Informationen, Termine Annahmezeiten und Termine Sammlungen

mehr lesen

750 Euro für Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS)

Scheckübergabe DKMS

Mit dem Verkauf von gebrauchtem Weihnachtsschmuck am 4. Weihnachtsmarkt an der „Neuen Mitte“ von Künzell hat Bernd Heil gemeinsam mit seinem Helferteam 750 Euro gesammelt und als Spende an die Deutsche DKMS übergeben. Bereits seit drei Jahren sammelt Bernd Heil gemeinsam mit Isabell Helfrich, Elke Wiegand, Christine und Thomas Wehner sowie deren Sohn Simeon gespendete Weihnachtsartikel und veräußert diese am dreitägigen Weihnachtsmarkt. Der Erlös der Aktion wird auch in diesem Jahr wieder an die DKMS gespendet. Gemeinsam übergaben die Organisatoren im Beisein von Bürgermeister Timo Zentgraf am Treffpunkt Mitte den Scheck an Oliver Staubach, Mitglied der Initiativgruppe, die vor gut einem Jahr die Typisierungsaktion für den an Leukämie erkrankten ...

mehr lesen

Fotoausstellung im Rathaus Künzell

Küstenlandschaft

Beeindruckende Aufnahmen von Küstenlandschaften der Nord- und Ostsee sowie Aktaufnahmen zum Thema „Licht und Schatten“ sind seit dem 10. Januar 2018 im Rathaus Künzell zu bewundern. Bürgermeister Timo Zentgraf eröffnete im Beisein zahlreicher Gäste die Ausstellung, die bis Ende Februar im Rathaus zu sehen ist. „Wir sind hier in Künzell ein bisschen eine Hochburg für Fotografie“, freute sich Zentgraf, da regelmäßig Ausstellungen von Fotografen aus der Gemeinde im Rathaus zu sehen seien: „Ich finde es ganz toll, dass die Künzeller so aktiv sind.“ Im ersten Stock des Rathauses sind die Küstenbilder zu sehen, deren Titel die Besucher einer kleinen Brosch& ...

mehr lesen

Künzells ältester Bürger feiert 102. Geburtstag

102. Geb. Willi Langefeld

Seinen 102. Geburtstag konnte Willi Langefeld aus Künzell am 6. Januar 2017 gemeinsam mit seiner Familie, Freunden und Nachbarn feiern.  

mehr lesen

Einladung zum Workshop

Treffpunkt Mitte

Das Mobiltelefon ist nicht mehr nur zum Telefonieren ausgelegt, sondern bietet vielfältige Möglichkeiten zur Kommunikation und Information. Darüber hinaus ist es zum Fotografieren / Filmen geeignet und kann als Kalender, Wecker, Musikbibliothek, etc. genutzt werden. Jeder Nutzer kann sich sein Smartphone ganz individuell einrichten. Aber wie?   Am Dienstag, 30. Januar 2018 bieten wir von 9.00 bis 12.00 Uhr hierzu einen Workshop für Smartphone-Anfänger im „Treffpunkt Mitte“ an.         In einer überschaubaren Lerngruppe (4 – 6 Teilnehmer) haben Sie Gelegenheit, alles Wichtige zu diesem Thema zu erfahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 15,- €.   Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter de ...

mehr lesen

Künzeller Rathaus im Sturm erobert

Rathaussturm 2018

Am Sonntag, 7. Januar fand wieder der traditionelle Rathaussturm statt. Der Geselligkeitsverein Künzell (GVK) zog mit zahlreichen befreundeten Vereinen vor das Rathaus mit dem Ziel, Bürgermeister Timo Zentgraf von der freiwilligen Übergabe des Rathauses und der Gemeindekasse zu überzeugen. Als der bunte Festumzug mit den Aktiven der Vereine aus Engelhelms, Löschenrod, Flieden, Bachrain, Neuhof und der Fuldaer Karnevalsgesellschaft das Rathaus erreichte, war Zentgraf mit einigen Mitarbeitern und Gemeindevertretern bereits vor dem Eingang positioniert – mit der festen Absicht, seine Gemeindekasse und seinen Regierungssitz mit allen Mitteln zu verteidigen. GVK-Vorsitzender André Vey und Zentgraf lieferten sich wieder mal ein hitziges Wortgefecht, wenn gleich Zentgra ...

mehr lesen

Busfahren in der Stadtregion günstiger

neue Preistabelle LNG

Künzeller Bürger können seit 1. Januar 2018 günstiger mit dem Bus fahren. Die Gemeinde Künzell startet zusammen mit der LNG (Lokalen Nahverkehrsgesellschaft) einen dreijährigen Modellversuch. Für den Zeitraum des Versuchs trägt die Gemeinde Künzell die Mehrkosten von 80.000 Euro. Bereits vor eineinhalb Jahren wurde von der LNG der Vorschlag zur Preisreduzierung unterbreitet. In der Gemeindevertretersitzung im Mai 2017 wurde ein Gremienbeschluss erwirkt und im Dezember 2017 mit einem Vertrag besiegelt. Bürgermeister Timo Zentgraf ist erfreut über das Ereignis. Er erhofft sich durch die enorme Preisentlastung, gerade im Wochen- und Monatskartenbereich, einen Nutzerzuwachs im öffentlichen Personennahverkehr. Nebenstehend die Übersicht über die neue Pre ...

mehr lesen

Stellenausschreibungen Hausmeister(in) und Reinigungskraft

Stellenanzeige Hausmeister und Reinigungsplatz

Hier geht´s zum Download der Stellenanzeige.

mehr lesen


Hier geht's zu den Online-Ausgaben:

Aktuelle Gemeindenachrichten

Infobroschüre für Gäste und Bürger

Unsere Jugendbroschüre