Öffnungszeiten
Montags bis Freitags
8:00 – 12:00 Uhr
Mittwochs
14:00 – 18:00 Uhr
Donnerstags
14:00 – 16:30 Uhr
(nur Bürgerbüro)
Verkehrsmeldungen

Baumaßnahme Dr.-Dietz-Straße / Unterer Ortesweg in Künzell-Bachrain

Vollsperrung Unterer Ortesweg / Dr.-Dietz-Straße (L3418) in Künzell-Bachrain

Beginn Bautakt 1 am 08. Juli 2024

 

Wie bereits berichtet wird im Zuge einer Gemeinschaftsmaßnahme des Abwasserverbandes Fulda, Zweckverband Gruppenwasserwerk Florenberg, Hessen Mobil und der Gemeinde Künzell die L 3418 (Unterer Ortesweg/Dr.-Dietz-Straße) zunächst bis Ende des Jahres 2024 voll gesperrt.

 

Im „Bautakt 1“, der im Zeitraum vom 08. Juli bis 14. Oktober vorgesehen ist, wird die L 3418 (Unterer Ortesweg) auf dem Abschnitt zwischen der Georg-Stieler-Straße (K 52) bis zur Fuldaer Straße voll gesperrt (siehe Skizze).

Aufgrund der umfangreichen Arbeiten in großer Tiefe und um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmenden sowie der Mitarbeitenden auf der Baustelle zu gewährleisten, müssen die Arbeiten unter Vollsperrung ausgeführt werden.

 

Die Zufahrten zu den Gewerbetreibenden sind für die komplette Zeit gewährleistet!

Im ersten Bautakt sind die Zufahrten zu den angrenzenden Gewerbetreibenden (Oil-Tankstelle, Blumen-Weimer, Bauernhof Hahner) sowohl über die Dr.-Dietz-Straße von Fulda kommend als auch über die Fuldaer Straße von Künzell kommend gewährleistet.

Je nach Baufortschritt soll voraussichtlich ab dem 14. Oktober 2024 Bautakt 2 zwischen der Fuldaer Straße und der Eimündung Petersberger Weg durchgeführt werden. Dieser soll bis 20. Dezember 2024 andauern.

Die weiteren Bauabschnitte in der Dr.-Dietz-Straße in Richtung Pacelliallee werden dann im Frühjahr 2025 fortgeführt werden.

 

Busfahrplan

Der Baubeginn der bekannten Maßnahme rückt näher. Aufgrund von notwendigen Personalplanungen bei den Busbetrieben erfolgt die Umleitung der Busverbindungen ab dem ehemals geplanten Baubeginn 17.06.2024 über die bereits bekanntgegebenen Umleitungsstrecken.

 

Fahrplananpassung LNG Fulda

 

Wir danken für Ihr Verständnis.