Folge 8: Kommunalwahl

Die Anzahl und die Größe der Stimmzettel sind schon überwältigend, wenn man sie das erste Mal in der Hand hält. Damit Sie sich gut auf die anstehende Wahl vorbereiten können, möchten wir Ihnen die wichtigsten Informationen nachfolgend vermitteln.

 

Was und wen darf ich bis 14. März wählen?

Am 14. März vergeben alle Wahlberechtigten in Künzell ihre Stimmen für folgende Wahlen:

  • Gemeindevertretung Künzell (1 Listenstimme und/oder 37 Einzelstimmen)
  • Ortsbeirat des jeweiligen Wohnortes in Künzell (1 Listenstimme und/oder 3 bis 9 Stimmen)
  • Kreistag des Landkreises Fulda (1 Listenstimme und/oder 81 Stimmen)
  • Bürgermeister der Gemeinde Künzell (jeder hat 1 Stimme)
  • sowie den Ausländerbeirat von Künzell (wählen dürfen Ausländer*innen mit mind. 6-wöchigem Haupt-Wohnsitz in Künzell. Sie haben jeweils 9 Stimmen.)

 

Grund für solch umfangreiche Stimmzettel ist das in 2001 eingeführte hessische Persönlichkeitswahlrecht. Die Wähler haben so viele Stimmen, wie Sitze zu vergeben sind. Die Gemeindevertretung in Künzell hat 37 Sitze (bemessen an der Zahl der Einwohner). Somit hat jeder Wähler 37 Stimmen zur Verfügung. Der Ortsbeirat in Künzell-Bachrain hat z.B. 9 Sitze. Der Bürger aus diesem Ortsteil hat entsprechend 9 Stimmen.

 

Listenwahl, Kumulieren, Panaschieren

Bei der Listenwahl setzen Sie ein Kreuz in der Kopfleiste und wählen somit eine Partei oder Wählergemeinschaft. Ebenso können Sie die oben beispielhaft aufgeführte Anzahl der Stimmen, über zwei weitere Möglichkeiten vergeben. Man nennt das Kumulieren und Panaschieren. Damit erhalten die Wähler mehr Möglichkeiten zur Mitbestimmung und der Einfluss auf die Zusammensetzung des Parlaments wird gestärkt. So schaffen auch einzelne Politiker von einem der hinteren Listenplätze den Sprung in die Gremien.

 

3 Varianten sind möglich:

1. Listenwahl

Setzen Sie ein Kreuz in der Kopfleiste, dann kommen alle Stimmen automatisch der angekreuzten Liste (Partei oder Wählergemeinschaft) und den darauf stehenden Bewerbern zugute, solange bis alle verfügbaren Stimmen verbraucht sind (max. 3 Stimmen pro Kandidat).

2. Kumulieren

So nennt man die Vergabe von zwei oder drei Stimmen für einen einzelnen Bewerber. Diese sind allerdings auf maximal drei Stimmen pro Kandidat begrenzt.

3. Panaschieren Die Wähler dürfen ihre Stimmen einzeln auf verschiedene Bewerberinnen und Bewerber unterschiedlicher Parteien und Wählergemeinschaften aufteilen.

 

Grundsätzlich gilt: Sie können auch alle 3 Varianten miteinander verbinden.

Streichungen möglich: Es besteht die Möglichkeit, einzelne Namen durchzustreichen, um diesen Kandidaten keine Stimme zu geben. Es ist außerdem möglich, nur einen Teil der Stimmen an einzelne Bewerber zu vergeben. Damit die restlichen Stimmen dann nicht verfallen, kann man zusätzlich eine gesamte Liste ankreuzen.

 

 

Per Briefwahl oder im Wahllokal wählen?

Alle Wahlberechtigten, die im Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihr Wahlrecht durch Briefwahl bis Freitag, 12.03.21, 13 Uhr, ausüben. Nur wegen plötzlich nachgewiesener Erkrankung kann die Briefwahl noch bis 14. März von 8.00 bis 15.00 Uhr ausgestellt werden.

 

Antrag Briefwahl:

  • Der Antrag zur Briefwahl kann hier gestellt werden. 
  • Auch ein Antrag per E-Mail (wahlamt@kuenzell.de) oder schriftlich mit dem Vordruck auf der Wahlbenachrichtigung ist möglich.
  • Alternativ kommen Sie am Sonntag, 14. März 2021 von 8.00 bis 18.00 Uhr persönlich in ihr zugewiesenes Wahllokal. Einen Wahlbenachrichtigung haben alle Künzeller bereits per Post erhalten.

 

 

 


Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Cookie-Details einblenden

Cookie-Details

  • Essenziell:
    • com4cookies_options:

      Zweck des Einsatzes
      Dieses Cookie ist für den eingesetzten Cookie-Manager notwendig. Dieser speichert die von Ihnen vorgenommenen Einwilligungen zu den Cookie-Verarbeitungen.

      Verarbeitungsort
      Deutschland

      Anbieter
      Gemeinde Künzell

      Ablaufdauer
      30 Tage

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

      Weiterführende Informationen
      Weitere Informationen zu Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter IV. Verwendung von Cookies.

    • c4s_session:

      Zweck des Einsatzes
      Dieses Cookie wird bei Ihrem Besuch unserer Website gesetzt. Es speichert Daten für die korrekte Anzeige der Website wie z. B. die eingestellte Sprache, Bildschirmauflösung etc. und ermöglicht dadurch bei Ihrem Besuch auf unserer Website diese Einstellungen zu berücksichtigen.

      Verarbeitungsort
      Deutschland

      Anbieter
      Gemeinde Künzell

      Ablaufdauer
      Nach Beendigung der Session

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

      Weiterführende Informationen
      Weitere Informationen zu Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter IV. Verwendung von Cookies.

    • Google reCAPTCHA:

      Zweck des Einsatzes
      Wir haben auf unserer Website Komponenten von Google reCAPTCHA integriert. Google reCAPTCHA ist ein Dienst der Google Ireland Limited und ermöglicht uns zu unterscheiden, ob eine Kontaktanfrage von einer natürlichen Person stammt oder automatisiert mittels eines Programmes geschieht. Wenn Sie auf diese Inhalte zugreifen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland her, wobei Ihre IP-Adresse und ggf. Browserdaten wie Ihr User-Agent übermittelt werden. Desweiteren zeichnet Google reCAPTCHA die Verweildauer und Mausbewegungen des Nutzers auf, um automatisierte Anfragen von menschlichen zu unterscheiden. Diese Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken und zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionalität von Google reCAPTCHA verarbeitet.

      Verarbeitungsort
      Irland und USA

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

    • Google Fonts:

      Zweck des Einsatzes
      Wir verwenden Google Fonts von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, als Dienst zur Bereitstellung von Schriftarten für unser Onlineangebot. Um diese Schriftarten zu beziehen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern von Google Ireland Limited her, wobei Ihre IP-Adresse übertragen wird.

      Verarbeitungsort
      Irland und USA

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

    • Google CDN:

      Zweck des Einsatzes
      Wir verwenden zur ordnungsgemäßen Bereitstellung der Inhalte unserer Website Google CDN. Google CDN ist ein Dienst der Google Ireland Limited, welcher auf unserer Website als Content Delivery Network (CDN), fungiert. Ein CDN trägt dazu bei, Inhalte unseres Onlineangebotes, insbesondere Dateien wie Grafiken oder Skripte, mit Hilfe regional oder international verteilter Server schneller bereitzustellen. Wenn Sie auf diese Inhalte zugreifen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland her, wobei Ihre IP-Adresse und ggf. Browserdaten wie Ihr User-Agent übermittelt werden. Diese Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken und zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionalität von Google CDN verarbeitet.

      Verarbeitungsort
      Irland und USA

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

  • Nicht essentiell
    • Multipage:

      Zweck des Einsatzes
      Wir verwenden auf unserer Webseite Multipage. Multipage ist ein Dienst der GBG AG Global Business Group AG Deutschland und wird zur Anzeige von Unternehmensprofielen und Stellenauschreibungen aus der Region verwendet. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Multipage hergestellt und Ihre IP-Adresse übertragen.

      Rechtsgrundlage
      Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO