Erfolgreiches 3. Künzeller Boule-Turnier + + + große Bilderserie + + +

Boule-Turnier Gewinnerfoto
Boule-Turnier Gewinnerfoto

Am Donnerstag, 29. August 2019 fand das 3. Künzeller Boule-Turnier statt. 

Knapp 50 Spieler in 18 Teams waren am Start und spielten bei dem Spaßturnier der Gemeinde Künzell um eine gute Punktzahl und Platzierung.

Bei Live-Musik der One-Man-Band Kalle Z., einem gut gekühlten Glas Wein und kleinen Snacks erlebten die Teilnehmer einen geselligen Abend. „Durch die gute Stimmung, das schöne Ambiente und die mediterranen Temperaturen erlebt man hier ein richtiges Urlaubsfeeling“, schwärmt Organisatorin Sabine Räth von der Gemeinde Künzell. So konnte man bei allen Teilnehmer und insbesondere bei den Gewinnerteams in strahlende Gesichter blicken. Nach zwei spannenden Spielrunden konnte sich das Team „Kugelkrause“ als Gewinner des Turniers behaupten. Über Platz 2 freute sich das Team „Die Besten“ und Platz 3 belegten die „Bouleholics“.

 

Die Gewinner des 3. Künzeller Boule-Turniers:

Von links, stehend: Ortsvorsteher Künzell-Bachrain Eugen Heidelmeier, Christian Kropp, Michael Koch und Heinrich Kattarius (Bouleholics), Isabel Gonzales (Die Besten), Matthias und Judith Krause mit Bernd Wojack, auf dem Foto vertreten durch Julius Krause (Kugelkrause). Kniend: Jose Gonzales (Die Besten), Organisatorin Sabine Räth

 

Fotos

 

Boule-Regeln

 

Training in der Fulda Aue / Umweltzentrum

Wer gerne weiterhin das Boule-Spiel erlernen und kennen lernen möchte, ist beim Fuldaer Boule-Verein "Boulodromedare e.V." jederzeit herzlich willkommen. Ganz unverbindlich treffen sich die Bouler zu einer geselligen Spielrunde im Fuldaer Umweltzentrum (gegenüber dem Fuldaer Stadion). Interessenten sind immer donnerstags ab 16 Uhr (bis Einbruch der Dunkelheit) willkommen. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende des Vereins Eberhard Kuschnik.

 


Impressionen vom 1. und 2. Boule-Turnier