Am Samstag, 10. Juli 2021 wurde das neue Feuerwehrhaus in Pilgerzell in einer kleinen Feier mit interessierten Bürgern und Vertretern aus Feuerwehr und Politik eingeweiht und gesegnet. 

" />

Einweihung und Segnung des neuen Feuerwehrhauses Pilgerzell

Schlüsselübergabe
Schlüsselübergabe
Neues Feuerwehrhaus Pilgerzell
Neues Feuerwehrhaus Pilgerzell

 

Neues Feuerwehrhaus für die Freiwillige Feuerwehr Pilgerzell eingeweiht

Große Freude bei den Aktiven der Feuerwehr im Künzeller Ortsteil Pilgerzell: Das neu gebaute Feuerwehrhaus wurde im Beisein von zahlreichen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren, Mandatsträgern und interessierten Bürgern offiziell gesegnet und seiner Bestimmung übergeben. Eine neue Halle für zwei Fahrzeuge mit Umkleidekabinen, Sanitäranlagen, Übungs- und Schulungsräumen für Einsatzabteilung, Kinder- und Jugendfeuerwehr und eine kleine Küche wurden geschaffen. Insgesamt 1,7 Millionen Euro wurden investiert, hierzu gab es einen Zuschuss des Landes Hessen in Höhe von 201.600 Euro.

Im Rahmen der Segnung wurde das Gebäude am Samstag, 10.07.2021 nun offiziell an die Feuerwehr übergeben.

„Heute ist ein besonderer Tag, wir haben hier ein Musterfeuerwehrhaus wie aus dem Lehrbuch, nach den Vorgaben des Landes Hessen “, sagte Bürgermeister Timo Zentgraf. Eine Besonderheit sei die im Treppenhaus integrierte alte Handdruckspritze. Damit sei eine sehr schöne Kombination aus alt und neu gelungen.

Ursprünglich war ein Neubau am alten Standort der Feuerwehr neben dem Kindergarten Pilgerzell geplant. Aufgrund der Erweiterung des Kindergartens wurde nach einem neuen Standort gesucht. Durch einen Grundstückstausch mit dem Landkreis konnte der Neubau nun direkt an der Bonifatiusstraße errichtet werden. Daher richtete Zentgraf seinen besonderen Dank an den Landkreis für dessen Tauschbereitschaft. Bereits in 2016 gab es die ersten Planentwürfe, danach fand ein architektonischer Ideenwettbewerb statt. Aus den eingereichten Planunterlagen ging der Entwurf der Architekten Reich und Kratz als Sieger hervor. Die Übergabe des Förderbescheides durch den hessischen Innenminister Peter Beuth folgte im Mai 2019. Mit dem Spatenstich im Frühjahr 2020 begannen die Bauarbeiten, die trotz Corona reibungslos verliefen. Einen maßgeblichen Anteil daran hatten die beteiligten Planer und Firmen, die nahezu alle aus der Region stammen.

„Wir wissen, dass sich die Aufgaben einer Feuerwehr in den letzten Jahren nicht nur stetig erweitert, sondern auch die Häufigkeit der Einsätze verändert haben“, resultierte Ortsvorsteher Thomas Grünkorn. Daher sei es notwendig, über eine gut ausgebildete und technisch gut ausgestattete Feuerwehr vor Ort zu verfügen. Besonders dankte er allen Feuerwehrleuten für ihren langjährigen, nicht immer einfachen, teils sogar gefährlichen Einsatz für die Bürgerschaft.

Stolz zeigte sich auch Architekt Thomas Kratz, der allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit, vor allem aber auch den Firmen für die gute, professionelle und termingerechte Ausführung der Arbeiten dankte.

„Endlich ist es soweit. Für die Feuerwehr Pilgerzell geht ein langersehnter Wunsch in Erfüllung“, sagte Gemeindebrandinspektor Wolfgang Vogler. Das Gebäude verfüge über optimale Voraussetzungen für die Feuerwehr Pilgerzell.

Die Segnung des Gebäudes übernahmen die Pfarrer Winfried Hahner und Jonas Failing gemeinsam. Auch Wehrführer Christian Becker und Vorsitzender Andreas Herber dankten im Namen der Wehr Pilgerzell allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit. Weitere Grußworte sprachen Bundestagsabgeordneter Michael Brand, Landtagsabgeordneter Markus Meysner, Kreisbrandinspektor Adrian Vogler sowie Bernd Schädel für den Kreisfeuerwehrverband.

Den musikalischen Rahmen gestaltete das Orchester der Freiwilligen Feuerwehr Pilgerzell.

Den Nachmittag ließen die Besucher anschließend beim gemütlichen Beisammensein ausklingen und nutzten selbstverständlich auch die Gelegenheit, die neuen Räume zu besichtigen.

 

 

Ein herzliches Dankeschön an die beiden online-Medien osthessen-news und osthessen-zeitung für die schnellen und guten Berichte sowie die vielen Fotos.
Gerne verlinken wir zu den beiden Berichten:

 

 

 

Quellenangabe: Titelfoto "Schlüsselübergabe" von www.osthessen-news.de

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Cookie-Details einblenden

Cookie-Details

  • Essenziell:
    • com4cookies_options:

      Zweck des Einsatzes
      Dieses Cookie ist für den eingesetzten Cookie-Manager notwendig. Dieser speichert die von Ihnen vorgenommenen Einwilligungen zu den Cookie-Verarbeitungen.

      Verarbeitungsort
      Deutschland

      Anbieter
      Gemeinde Künzell

      Ablaufdauer
      30 Tage

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

      Weiterführende Informationen
      Weitere Informationen zu Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter IV. Verwendung von Cookies.

    • c4s_session:

      Zweck des Einsatzes
      Dieses Cookie wird bei Ihrem Besuch unserer Website gesetzt. Es speichert Daten für die korrekte Anzeige der Website wie z. B. die eingestellte Sprache, Bildschirmauflösung etc. und ermöglicht dadurch bei Ihrem Besuch auf unserer Website diese Einstellungen zu berücksichtigen.

      Verarbeitungsort
      Deutschland

      Anbieter
      Gemeinde Künzell

      Ablaufdauer
      Nach Beendigung der Session

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

      Weiterführende Informationen
      Weitere Informationen zu Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter IV. Verwendung von Cookies.

    • Google reCAPTCHA:

      Zweck des Einsatzes
      Wir haben auf unserer Website Komponenten von Google reCAPTCHA integriert. Google reCAPTCHA ist ein Dienst der Google Ireland Limited und ermöglicht uns zu unterscheiden, ob eine Kontaktanfrage von einer natürlichen Person stammt oder automatisiert mittels eines Programmes geschieht. Wenn Sie auf diese Inhalte zugreifen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland her, wobei Ihre IP-Adresse und ggf. Browserdaten wie Ihr User-Agent übermittelt werden. Desweiteren zeichnet Google reCAPTCHA die Verweildauer und Mausbewegungen des Nutzers auf, um automatisierte Anfragen von menschlichen zu unterscheiden. Diese Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken und zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionalität von Google reCAPTCHA verarbeitet.

      Verarbeitungsort
      Irland und USA

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

    • Google Fonts:

      Zweck des Einsatzes
      Wir verwenden Google Fonts von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, als Dienst zur Bereitstellung von Schriftarten für unser Onlineangebot. Um diese Schriftarten zu beziehen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern von Google Ireland Limited her, wobei Ihre IP-Adresse übertragen wird.

      Verarbeitungsort
      Irland und USA

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

    • Google CDN:

      Zweck des Einsatzes
      Wir verwenden zur ordnungsgemäßen Bereitstellung der Inhalte unserer Website Google CDN. Google CDN ist ein Dienst der Google Ireland Limited, welcher auf unserer Website als Content Delivery Network (CDN), fungiert. Ein CDN trägt dazu bei, Inhalte unseres Onlineangebotes, insbesondere Dateien wie Grafiken oder Skripte, mit Hilfe regional oder international verteilter Server schneller bereitzustellen. Wenn Sie auf diese Inhalte zugreifen, stellen Sie eine Verbindung zu Servern der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland her, wobei Ihre IP-Adresse und ggf. Browserdaten wie Ihr User-Agent übermittelt werden. Diese Daten werden ausschließlich zu den oben genannten Zwecken und zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionalität von Google CDN verarbeitet.

      Verarbeitungsort
      Irland und USA

      Rechtsgrundlage
      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz1 Buchstabe f.

  • Nicht essentiell
    • Multipage:

      Zweck des Einsatzes
      Wir verwenden auf unserer Webseite Multipage. Multipage ist ein Dienst der GBG AG Global Business Group AG Deutschland und wird zur Anzeige von Unternehmensprofielen und Stellenauschreibungen aus der Region verwendet. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Multipage hergestellt und Ihre IP-Adresse übertragen.

      Rechtsgrundlage
      Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO