Ausstellung von Rainer Behre im Treffpunkt Mitte

Behre Kunstwerk
Behre Kunstwerk
Behre Kunstwerk 2
Behre Kunstwerk 2

NATÜRLICH – BEHRE“

Rainer Behres Arbeiten sind Spiegel seiner Beobachtungsgabe und seines Blicks auf die heimische Tier- und Pflanzenwelt, die er nach ausgedehnten Spaziergängen einzufangen weiß. So bilden Jagd- und Wildmotive und Landschaften einen Schwerpunkt seines Schaffens.

Zu Beginn seiner Malerei malte Behre mit Tusche und Bleistift. Später erweiterte er nach und nach sein Repertoire auf unterschiedliche Techniken wie Aquarellmalerei, Feder- und Kohlezeichnungen, graphische Arbeiten und dem Malen mit Acryl- und Ölfarbe. 

Alle Interessierten sind zur Ausstellung herzlich eingeladen.

Dem Künstler über die Schultern schauen

Wer Rainer Behre einmal beim Malen zuschauen möchte, kann dies gerne am Dienstag 26. März in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr im Treffpunkt Mitte tun.

Die Ausstellung ist bis zum 12. April 2019 montags - freitags von 9.00 – 12.00 Uhr bzw. von 13.30 bis 16.00 Uhr geöffnet.