Neuer Gruppenraum für den Kindergarten Dirlos

Neuer Gruppenraum für den Kindergarten Dirlos 1
Neuer Gruppenraum für den Kindergarten Dirlos 1
Neuer Gruppenraum für den Kindergarten Dirlos 3
Neuer Gruppenraum für den Kindergarten Dirlos 3

Der Kindergarten Dirlos wurde um einen 65 Quadratmeter großen Gruppenraum erweitert, in dem nun zusätzlich 12 Jungen und Mädchen betreut werden können. Bürgermeister Timo Zentgraf begrüßte bei der Einweihung die neuen Kinder mit ihren Eltern und freute sich darüber, dass es nun endlich mehr Platz für die Kinder gibt. Aufgrund der großen Nachfrage nach Kindergartenplätzen für Kinder aus Dirlos habe man sich dazu entschieden, eine leerstehende Wohnung, die von der Malteser Ortsgruppe Künzell als Schulungsräumlichkeiten genutzt wurden, zum Gruppenraum für die Kinderbetreuung umzubauen.

Da der Umbau im Rahmen des hessischen Förderprogramms „Kleine Bauförderung“ erfolgte, waren die förderfähigen Baukosten auf max. 50.000 Euro begrenzt, das Land Hessen übernahm davon Kosten in Höhe von 25.000 Euro. So konnten in nur dreimonatiger Bauzeit neue Räumlichkeiten für eine halbe Kindergartengruppe geschaffen werden.

Gleichzeitig begrüßte Timo Zentgraf die neuen Erzieherinnen Vanessa Schleicher, Lisa Holzhauer und Ulrike Klar, die das Kindergartenteam um Leiterin Ursula Pöhlmann in Zukunft verstärken.

Ursula Pöhlmann freute sich mit dem gesamten Team auf die neuen Räume. Hier haben die Kinder alles was sie brauchen: Eine gemütliche Atmosphäre und ausreichend Platz für eine schöne Zeit im Kindergarten.

In diesem Rahmen wird die ehrenamtliche Mittagsverpflegung in den bisherigen Räumlichkeiten nun auch offiziell über Fachpersonal abgedeckt und zählt zu den Kindergartenräumen. Zusätzlich ist in diesen Räumen auch Projektarbeit geplant.

Pfarrer Winfried Hahner segnete im Anschluss den neuen Gruppenraum.