Kinder entdecken mit Seehund Nobbi die Sommerregeln

DLRG Aktionstag im Kindergarten Zwergenland
DLRG Aktionstag im Kindergarten Zwergenland

Wenn draußen die Sonne scheint, sind Kinder kaum zu bremsen und spielen gern stundenlang am Wasser. Damit die Kleinen wissen, wie sie sich bei Sonne und Wasser richtig verhalten, sollten sie die wichtigsten Bade- und Sonnenschutzregeln kennen. Die Deutsche Lebens-Rettungs- Gesellschaft (DLRG) und ihr Partner Nivea engagieren sich seit Jahren für die Sicherheit von Kindern. Unter dem Motto „Wir machen wasserfest“ klären Rettungsschwimmer der DLRG Kindergartenkinder und deren Eltern in einer bundesweiten Kampagne frühzeitig über die Gefahren im und am Wasser und über den richtigen Sonnenschutz auf.

Auch in Künzell fiel der Startschuss für das Projekt. Zum Auftakt besuchte Bürgermeister Timo Zentgraf den Kindergarten Zwergenland an ihrem Aktionstag. Die Kinder konnten hier die Bade- und Sonnenschutzregeln mit allen Sinnen erleben: Ein Puppentheater, eine spannende  Mitmachgeschichte und unterschiedliche Lernspiele sorgten für jede Menge Spaß. Mit viel Bewegung wurden die Kinder aktiv in das Programm eingebunden. Seehund Nobbi, das Maskottchen der Initiative, war dabei immer mittendrin.